Zur Hochzeit gehört ein guter Wein!

Der Hochzeitswein hat Tradition und sollte etwas Besonderes sein.

In edlen Gläsern serviert, trägt er zu einer feierlichen Stimmung bei. Die südburgenländischen Winzer stehen dem Hochzeitspaar jederzeit beratend zur Seite. Unterstützen bei der Auswahl eines richtig edlen Tropfens für die Hochzeitstafel. Ein Frizzante wiederum verleiht dem Fest eine prickelnde Note und wird gerne beim Empfang der Gäste und bei der Agape serviert.  Die Winzer sind sehr kreativ, geht es um das Thema Hochzeit. Für den Hochzeitswein werden eigens für das Brautpaar personifizierte Etiketten gestaltet. Nicht umsonst werden diese besonderen Flaschen gerne als Gastgeschenk am Ende des Festes mit nach Hause gegeben. Neben den erlesenen Tropfen sind die schönen Weinhöfe, Weingärten und –keller, ein Geheimtipp, um in außergewöhnlich stimmiger Umgebung den schönsten Tag im Leben zu feiern.

Wein hebt die Stimmung und Lebensfreude.
Für gute Laune und Unterhaltung kann gesorgt werden!

Ob beim Polterabend, beim burgenländischen Brauch des „Vorziehens“ – wo sich die Burschen eines Dorfes in langen Verhandlungen vom „fremden“ Bräutigam die Braut ablösen lassen, bei der Agape– oder an der Festtafel, ein guter Wein muss einfach sein! 

Bei Becherklang und Frohgesang
da schmeckt den lieben Gästen
ein guter Wein am Besten.

Paradiesisch genießen und unterhalten

Weine Thom Wachter

Weine Thom Wachter

Thomas Wachter, 7474 Eisenberg, Winzerweg 1, Tel. 0664/4622 843,
office(at)thomwachter.at, www.thomwachter.at

„Meine Weine vom Eisenberg hinterlassen Spuren“  so Thom Wachter und er nimmt seine Gäste deshalb auch dorthin mit, wo seine edlen Tropfen wachsen – auf den Eisenberg. Bei geführten Verkostungen mitten in den Weinbergen serviert der sympathische Südburgenländer das Paradies nicht nur im Glas. Alle Sinne berühren – das will Thom!
Der Winzer versteht es, ausgezeichnete Weine und Schaumweine zu keltern. Gleichzeitig liebt er es, Gastgeber zu sein und stellt seine Weingärten auf Wunsch Brautpaaren für eine Hochzeit unter freiem Himmel zur Verfügung. Auch die Rolle des Mundschenks liegt ihm, und er organisiert Agapen an den ausgefallensten Locations. Seine Weine - Weißburgunder, Welschriesling und sein vielfach ausgezeichneter Blaufränkischer - sind eine gute Wahl auf Hochzeitstafeln. Abfüllungen in Kleinstmengen 0,25 Liter als Give aways sind ebenso möglich wie Großflaschen bis 18 Liter. Schon für so manches Brautpaar hat Thom Wachter eine Hochzeitsliste für die hauseigene Vinothek aufgelegt. Nicht nur seine Weine hinterlassen Spuren, auch der Winzer als Person bleibt in angenehmer Erinnerung.